Digitaldruck

Im Digitaldruck drucken wir tonerbasierend mit den vier Grundfarben Schwarz, Cyan, Magenta und Yellow. Sonderfarben wie z. B. Pantone und HKS können durch die Farbsublimation umgerechnet und simuliert werden. Zusätzlich bieten wir als fünfte und sechste Farbe Weiß- und Klartoner an. Diese Spezialtoner ergeben eine Vielzahl von interessanten Anwendungsmöglichkeiten. Lassen Sie sich von uns beraten!

 

Der Digitaldruck ist prädestiniert für kleine und mittlere Auflagen – je nach Umfang und Format. Mit einer Zusatzeinheit können wir ein Maximalbogenformat von 70 x 32 cm verarbeiten. Somit ist z. B. der Druck eines 6-Seiters im DIN A4 Endformat möglich – und das schon ab Stückzahl „1“. Ob Personalisierung, Nummerierung oder auch Selbstdurchschreibesätze mit personalisiertem Druck auf jedem Blatt.

 

"Individualität wird bei uns großgeschrieben“!

Weiß- oder Klartoner

Das effektvolle Bedrucken verschiedenster Materialien mit Weiß- oder Klartoner im Digitaldruck eröffnet neue Anwendungsfelder für Marketingabteilungen, die graphische Industrie und das kreative Gewerbe. Weiß kann sehr gut als Untergrundfarbe auf farbigen Karton verwendet werden, auf dem sich sonst kein Farbdruck erzeugen lässt.

 

Weiß als Veredlungsfarbe – nutzen Sie die weiße Farbe als graphisches Element.